Rally Longieren

rally longieren

Du kannst deinen Hund frei longieren und suchst  neue Herausforderungen? Dann solltest du Rally Longieren ausprobieren.

Was ist Rally Longieren genau?

Mit Beginn des Jahres 2016 habe ich das kreative Longieren um die neue Sportart Rally Longieren erweitert.

Bei Rally Longieren wird genauso wie  bei Agility, Rally Obediance und Rally Dogdance  ein Parcours gestellt.

Die verschiedenen Schilder beinhalten alle bisher üblichen Longier Techniken: Kehren,d.h. Richtungswechsel nach innen und aussen, Kreiswechsel etc. Zusätzlich gint es Trickschilder, Tempowechsel und Distanzschilder,die eingefügt werden.

Es macht grossen Spass nun alle bisher erarbeiteten Longiermöglichkeiten einsetzen zu können.
Rally Longieren ist Gehirnjogging für Hund und Mensch mit hohem Spass Faktor.

Ausgebildete Trainer Rally Longieren:

Sandra Dreher PfotePlus http://www.pfoteplus.de/

Elena Ramadanski          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Caroline Gschwind            Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hildegard Stepberger       https://www.hundeschule-amperland.de/

Katharina Volk              https://www.cleverundsmart-muenchen.de/

Andrea Haupt                 http://www.hauptsache-hund.com/

Eine detaillierte Beschreibung über diesen neuen Sport findest du in meinem Blog

Für diese junge Sportart gibt es ab 2018 auch eine Trainerausbildung: Details

Haben dich meine Seiten inspiriert, möchtest du mit deinem Hund das Longieren lernen aber erst mal alleine üben?

Hier kannst du in Online Kursen das Longieren erlernen